ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Notruf
zur Zeit 383 Pilze erfasst
 

Rötender Erdstern (geastrum rufescens)

Erdsternartige (Geastraceae)

  • ungenießbar
  • Mischwald
  • weiterer Name: Rotbrauner Erdstern
  • Allgemein: recht großer, hell rosa, später rotbrauner Erdstern, der in mehrere Zipfel zerfällt und eine helle Sporenkugel freigibt.
    Fruchtkörper: Zuerst kugelförmig und fast in der Erde steckend, dann in bis zu 8 fleischige Lappen zerplatzend, die bei ihrer Streckung die innere Fruchtschicht an die Erdoberfläche heben, der Sporenbeutel sitzt dann auf den sternförmig ausgebreiteten Lappen. Die Lappen sind anfangs hell rosa, später rotbraun. Der ganze Pilz wird ca. 2- 5cm hoch und bis zu 11cm breit.
  • Wo: durch ihre lederartige Zähigkeit überdauern sie fast das ganze Jahr, einzeln in Nadel- und Laubwäldern der gemäßigten Zone.
  • Wann: Sommer und Herbst