ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Notruf
zur Zeit 383 Pilze erfasst
 

Reifpilz (rozites caperatus)

Reifpilz (Rozites)

  • eßbar
  • Nadel
  • © Ewald Gerhardt (Heimische Pilze - BLV Velagsgesellschaft mbH, 1995)
  • weiterer Name: Zigeuner
  • weiterer Name: Runzel-Schüppling
  • Hut: Strohgelblich, ocker oder gelb-bräunlich, vor allem jung mit weisslichem bis blass violettlichem Velum reifartig überzogen, später schwindend, d: 5-10 cm.
  • Unterseite: Lamellen erst blass beige, dann rostgelblich, gedrängt stehend, ausgebuchtet angewachsen, Schneide gekerbt.
  • Stiel: Weisslich bis blass gelblich, mit eng anliegendem manschettenartigen Ring, der oberseits längsriefig ist.
  • Fleisch: Weisslich, in der Stielspitze oft etwas lila.
  • Wo: Besonders in sauren Nadelwäldern, häufig.
  • Wann: Aug - Okt