ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Notruf
zur Zeit 383 Pilze erfasst
 

Pappelritterling (tricholoma populinum)

Ritterlinge (Tricholoma)

  • Laub
  • © pilzfinder.jimdo.com
  • Hut: jung konvex mit eingerolltem Rand, später flach oder mit ausgebuckelter Mitte, matt rötlich-zimtbraun, braun, fleischbraun, Mitte meist heller bis fast weisslich, glatt, leicht schmierig, Huthaut abziehbar, leicht faserig
  • Unterseite: Lamellen: weiss, Druckstellen rötlichbraun, dicht, frei bis angewachsen, gekerbt, oft fleckig. Sporenpulver weiss.
  • Stiel: mehr oder weniger zylindrisch, weisslich, kahl bis fein faserig-schuppig, zur Spitze zunehmend bräunend, zur Basis mehr gelblich
  • Fleisch: mit Mehlgeruch
  • Wo: nur unter Pappeln
  • Ähnlichkeiten Weißbrauner Ritterling, giftig