ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Notruf
zur Zeit 383 Pilze erfasst
 

Blaublättriger Weißtäubling (russula delica)

Täublinge (Russula)

  • eßbar
  • Mischwald
  • © Ewald Gerhardt (Heimische Pilze - BLV Velagsgesellschaft mbH, 1995)
  • Allgemein: Grosser, trichterförmig vertiefter,
    weisslicher Lamellenpilz mit unangenehmen, fischartigen
    Geruch und hartem Fleisch. Hebt die über ihm liegende
    Erdschicht an. (daher der Name Erdschieber)
  • Hut: Durchmesser 5-20 cm, gewölbt und schon jung mit
    vertiefter, trichterförmiger Mitte, deutlich eingerollter
    Rand, später etwas ausgebreitet. Farbe weisslich, auf Druck
    oder im Alter ockerbräunlich, Oberfläche faserig und oft mit
    Erde beschmutzt
  • Unterseite: Lamellen : Weisslich, zum Stiel hin etwas bläulich und oft
    tränend, am Stiel leicht herablaufend, dicklich und weit
    auseinanderstehend, Sporenpulver weisslich
  • Stiel: 2-6 cm lang, hart, weisslich, manchmal bräunend
  • Fleisch: weiss, hart, mild, fischartiger Geruch
  • Wo: in Laub- und Nadelwäldern
  • Wann: Jul - Okt
  • Ähnlichkeiten andere Täublinge