ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Notruf
zur Zeit 383 Pilze erfasst
 

Fichtensteinpilz (boletus edulis)

Dickbauchröhrlinge (Boletus)

  • sehr gut eßbar
  • Mischwald
  • © Gerd Niemeier
  • Allgemein: eigentlich der beste Speisepilz, jedoch bei rohem Genuß kann es zu Koliken führen
  • Hut: verschiedene Brauntöne, auch weißlich, feucht, etwas klebrig, 5-25 cm breit
  • Unterseite: Röhren weiß, beim Reifen olivgelblich bis grünlich
  • Stiel: mit hellem wenig auffallendem Netz, zumindest im oberen Teil, seltener bis zur Basis durchgehend
  • Fleisch: im Anschnitt nicht verfärbend, weiß
  • Wo: in Nadel- und Laubwaeldern, besonders unter Fichte
  • Wann: Jun. - Okt.
  • Ähnlichkeiten andere Steinpilze, Gallenroehrling