ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Notruf
zur Zeit 383 Pilze erfasst
 

Blutblättriger Hautkopf (dermocybe semisanguinea)

Hautköpfe (Dermocybe)

  • ungenießbar
  • Nadel
  • © Ewald Gerhardt (Heimische Pilze - BLV Velagsgesellschaft mbH, 1995)
  • Allgemein: besonders auffallend durch seine tiefrote Färbung
  • Hut: dünnfleischig, olivocker bis zimtbräunlich, Oberfläche bis feinschorfig, 2-6 cm breit
  • Unterseite: Lamellen dunkel blutrot, angewachsen
  • Stiel: dünn, hohl, mit gelber Grundfarbe, faserig, Basis oft mit lachsrötlichem Filz
  • Fleisch: gelblich, mit rettichartigem Geruch und mildem Geschmack
  • Wo: Im Nadelwald, unter Kiefern und Fichten, besonders auf sandigen Böden
  • Wann: Aug-Okt
  • Ähnlichkeiten Rotbeschleierter Hautkopf, ungenießbar; Zimtbrauner Hautkopf, ungenießbar