ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Notruf
zur Zeit 383 Pilze erfasst
 

Geflecktblättriger Flämmling (gymnopilus penetrans)

Flämmlinge (Gymnopilus)

  • ungenießbar
  • Mischwald
  • © Ewald Gerhardt (Heimische Pilze - BLV Velagsgesellschaft mbH, 1995)
  • weiterer Name: Faserberingter Flämmling
  • Allgemein: gesellig bis büschelig wachsend. wegen seiner Bitterkeit ungenießbar
  • Hut: leuchtend gelbbräunlich bis fuchsig, Oberfläche eingewachsen faserig, trocken, 2-6cm breit
  • Unterseite: Lamellen lebhaft gelb bis rostbräunlich, oft mit typischen Rostflecken
  • Stiel: mit faseriger Ringzone oder nur langfaserig
  • Fleisch: gelb, bitter
  • Wo: an abgestorbenem Nadelholz, meist Kiefer oder Fichte seltener auch an Laubholz,
  • Wann: Jul - Nov
  • Ähnlichkeiten Tannenflämmling, ungenießbar